© hamster-hamster.de

 

Chinesischer Streifenhamster  

 

Der Chinesische Streifenhamster (cricetulus griseus) gehört nicht, wie die vorher besprochenen Phodopus-Arten, zu den kurzschwänzigen Zwerghamstern sondern zu den langschwänzigen Zwerghamstern. Wie der Name schon sagt, ist der Schwanz des Chinesischen Streifenhamsters länger als bei anderen Hamstern, aber noch kürzer als bei einer Maus. Trotzdem hat der Zwerghamster von seinem Aussehen her Ähnlichkeit mit einer Maus, seine ganze Gestalt ist schlanker als die der anderen bei uns in der Heimtierhaltung vorkommenden Zwerghamster-Arten. Er hat ein braunes Fell und einen dunklen Aalstrich auf dem Rücken. In der Natur lebt der Chinesische Streifenhamster als Einzelgänger in Flachland und Waldgebieten in Nord-China. Der Chinesische Streifenhamter kommt mittlerweile auch in anderen Farbschlägen vor, so z.B. als gescheckter Zwerghamster oder auch in ganz weiß. Die weißen männllichen Chinesischen Streifenhamster sind häufig unfruchtbar.

 

Größe: ~ 10 - 13cm

Gewicht: ~ g

 


| Goldhamster / Teddyhamster | Dsungarischer Zwerghamster | Campbell Zwerghamster | Roborowski Zwerghamster | Chinesischer StreifenhamsterErnährung von Hamstern |  Haltung von Hamstern |  Verhalten der Hamster |  Gesundheit der Hamster | Hamstergeschichten |


 

 

Diese Seite ist Bestandteil der Internetpräsenz http://www.hamster-hamster.de

Weitere Veröffentlichung oder Verwendung in anderen Medien ist nicht gestattet.

 

Hamster im Detail bei http://www.hamster-hamster.de